Willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger,  
       

 

herzlich Willkommen auf der Internetseite des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Unterhaching.

Wir in Unterhaching haben uns schon früh dem Klimaschutz verschrieben. Mit dem Beschluss aus dem Jahr 2001 wurden in Unterhaching durch die Errichtung eines Tiefengeothermiekraftwerkes und dem Startschuss zum Ausbau eines dichten Fernwärmenetzes die Weichen für eine klimafreundliche Zukunft gestellt. In einem finanziellen Kraftakt, der für eine Gemeinde unserer Größe sicher beispiellos ist, haben wir unsere Geothermiegesellschaft erfolgreich in Unterhaching etabliert. Durch die Tiefengeothermie können in Unterhaching jährlich schon knapp 32.000 Tonnen CO2 eingespart werden.

Die Gemeinde Unterhaching fördert die Einsparung von CO2 aber nicht nur durch den Ausbau des Fernwärmenetzes. Wir haben durch ein eigenes Förderprogramm Anreize für die energetische Sanierung von Gebäuden und für den Austausch und die Optimierung der Heizungsanlagen geschaffen. Zudem bieten wir unseren Bürgern und Gewerbetreibenden in einer kostenlosen Energiesprechstunde die Möglichkeit, sich umfassend beraten zu lassen.

Aufgrund all dieser spezifischen Unterhachinger Möglichkeiten haben wir uns daher entschlossen, ein eigenes Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Unterhaching zu erarbeiten. Wir tragen damit unseren lokalen Besonderheiten Rechnung und schärfen weiter unser Profil als ökologische Gemeinde.

Uns muss aber klar sein, dass mit der Erarbeitung des Klimaschutzkonzeptes der Weg noch lange nicht zu Ende sein wird. Große Herausforderungen warten auf uns, wenn wir konkrete Maßnahmen aus dem Konzept ableiten und umsetzen wollen.

Dazu ist eine gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten unverzichtbar. Aber ich bin mir sicher, dass wir uns diesen Herausforderungen ruhigen Gewissens stellen können. Unser Klimaschutzkonzept wird nur erfolgreich sein, wenn wir in Unterhaching den Klimaschutz auch leben und uns immer wieder ins Gedächtnis rufen, dass es unsere Aufgabe ist, unsere lebens- und liebenswerte Umwelt in Unterhaching für die folgenden Generationen zu bewahren.

Ich danke ausdrücklich unserem Projektpartner der Firma Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH und dem Fördergeber für die Unterstützung bei der Erarbeitung des Konzeptes.

Ich hoffe, dass wir mit unserer Internetseite dazu beitragen können, sich umfassend über dieses Thema zu informieren.


Ihr


Wolfgang Panzer,
1. Bürgermeister der Gemeinde Unterhaching
Funktionsbox
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  •  

    Gemeinde Unterhaching

     

     

    Gefördert durch:
    www.bmu.de
    Förderkennzeichen 03KS2779
    Förderzeitraum 01.01. – 31.12.2012